Tarifverhandlungen ohne Ergebnis vertagt

5 Kommentare

Am 9. April 2019 trafen sich die Verhandlungskommissionen von ver.di und IG BAU gemeinsam mit der Tarifkommission des Arbeitgeberverbandes (AGV) in Düsseldorf, um die Tarifverhandlungen zum Entgelttarifvertrag (ETV) zu eröffnen. Dort stellten wir unsere Forderungen noch einmal detaillierter dar: – Entgelterhöhungen um 4,5 Prozent – überproportionale Erhöhung der Azubi-Vergütung, mindestens 75,- Euro/Monat – Differenzierungsklausel für…

Weiterlesen →

ver.di-Fachbereich unterstützt das Berliner Volksbegehren „Deutsche Wohnen und Co. enteignen“

0 Kommentare

Presseerklärung vom 03.04.2019: Der in ver.di für Wohnungswirtschaft zuständige Landesfachbereichsvorstand Besondere Dienstleistungen Berlin Brandenburg hat sich in einem Beschluss für die Unterstützung der Initiative „Deutsche Wohnen und Co. enteignen“ ausgesprochen und ruft alle Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter auf, sich an dem am 6.4. startenden Volksentscheid zu beteiligen. Sowohl der Bezirks- als auch der Landesbezirksvorstand von ver.di…

Weiterlesen →